Kira 300 mg - Wirkung, Nebenwirkungen, Dosierung - medikamio (2024)

Quick Links

  • Was ist es und wofür wird es verwendet?
  • Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?
  • Wie wird es angewendet?
  • Was sind mögliche Nebenwirkungen?
  • Wie soll es aufbewahrt werden?
  • Weitere Informationen
Wirkstoff(e) Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 19.06.2003
ATC Code N06AP01
Pharmakologische Gruppe Antidepressiva

Zulassungsinhaber

Niehaus Pharma GmbH & Co. KG

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Johanniskraut 650 - 1 A Pharma Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum) 1 A Pharma GmbH
Turineurin 425mg Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum) mibe GmbH Arzneimittel
Neuroplant Aktiv Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum) Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Tonizin 425 Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum) betapharm Arzneimittel GmbH
Jo Sabona forte 425mg Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum) MIT GESUNDHEIT GMBH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Anwendungsgebiete

Leichte vorübergehende depressive Störungen.

mg wird bei leichten vorübergehenden depressiven Störungen angewendet.

Es ist zu beachten, dass die Wirkung von Kira® 300 mg nicht sofort eintritt. Nach 4 - 6 Wochen hat sich die Wirkung von Kira® 300 mg jedoch voll entfaltet.

Haben Sie noch Fragen?

Sollte eine für Sie wichtige Frage nicht ausreichend beantwortet sein, fragen Sie bitte Ihren Apotheker. Sie können uns aber auch schreiben: CARINOPHARM GmbH, Bahnhofstr. 18, 31008 Elze, Stichwort „Kira® 300 mg". Eine ausführliche Antwort erhalten Sie umgehend. Gern hören wir auch von Ihren Erfahrungen mit Kira® 300 mg.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Ihre CARINOPHARM GmbH

Anzeige

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

mg darf nicht eingenommen werden

wenn Sie allergisch gegen Johanniskraut oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

bei bekannter Lichtüberempfindlichkeit der Haut.

bei schweren vorübergehenden depressiven Störungen.

Kira® 300 mg darf nicht zusammen mit folgenden Wirkstoffen angewendet werden:

  • Ciclosporin
  • Tacrolimus
  • Indinavir und anderen Protease-Hemmstoffen in der Anti-HIV („AIDS“) – Behandlung
  • Irinotecan und anderen zellwachstumshemmenden Medikamenten in der Krebsbehandlung
  • anderen Antidepressiva.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Kira® 300 mg einnehmen.

Kinder

Zur Anwendung von Kira® 300 mg liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Bisher liegen keine ausreichenden Erfahrungen bei Schwangeren und stillenden Müttern vor. Daher sollte Kira® 300 mg während der Schwangerschaft und in der Stillzeit nur angewendet werden, wenn der Arzt es für unbedingt notwendig erachtet.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

Kira® 300 mg beeinträchtigt nicht die Fahrtüchtigkeit.

Kira® 300 mg enthält Lactose, Glucose und Sucrose

Bitte nehmen Sie Kira® 300 mg erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie an einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wie ist Kira® 300 mg einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren nehmen bitte 2-mal täglich 1 überzogene Tablette ein.

Art der Anwendung

Nehmen Sie Kira 300 mg unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z.B. ein Schluck Wasser) am besten zu den Mahlzeiten ein.

Dauer der Anwendung

Erfahrungsgemäß ist eine Einnahmedauer von 4 bis 6 Wochen bis zur deutlichen Besserung der Symptome erforderlich. Wenn jedoch die Krankheitssymptome länger als 4 Wochen bestehen bleiben oder sich trotz vorschriftsmäßiger Einnahme noch verstärken, sollten Sie erneut Ihren Arzt aufsuchen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Kira® 300 mg zu stark oder zu schwach ist.

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Kira® 300 mg abbrechen

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Aus dem Magazin

12.04.2024 Wie wirken sich Schlafstörungen auf unsere Gesundheit aus?

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten

Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar

Mögliche Nebenwirkungen

Unter der Anwendung von Kira 300 mg kann es, vor allem bei hellhäutigen Personen, durch starke Sonnenbestrahlung zu sonnenbrandähnlichen Reaktionen der Haut kommen.

Selten können Magen-Darm-Beschwerden, allergische Reaktionen (Hautrötungen, Hautschwellungen, Juckreiz), Müdigkeit oder Unruhe auftreten.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Abt. Pharmakovigilanz

Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3

D-53175 Bonn

Website: www.bfarm.de

anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Blister angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Aufbewahrungsbedingungen:

Nicht über 25°C lagern.

Anzeige

Weitere Informationen

Pharmazeutischer Unternehmer

CARINOPHARM GmbH

Bahnhofstr. 18

31008 Elze

Telefon: 0180 2 1234-01 *

Telefax: 0180 2 1234-02 *

E-Mail: info@carinopharm.de

* 0,06 € pro Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkhöchstpreis: 0,42 € pro Minute

Hersteller

RIEMSER Pharma GmbH An der Wiek 7

17493 Greifswald – Insel Riems phone +49 30 338427-0

fax +49 38351 308 e-mail info@RIEMSER.com

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im April 2015.

Eigenschaften:Der Herstellungsprozess der überzogenen Tabletten unterliegt höchsten wissenschaftlichen Anforderungen. Kira® 300 mg besteht aus dem Extrakt der Blüten, Blätter und Stängel des Johanniskrautes, der in seiner Einzigartigkeit und Komplexität nicht chemisch nachempfunden werden kann.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 16.08.2022

Quelle: Kira 300 mg - Beipackzettel

  • medikamio
  • Medikamente
  • Kira 300 mg
  • Gebrauchsinformation
Wirkstoff(e) Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 19.06.2003
ATC Code N06AP01
Pharmakologische Gruppe Antidepressiva

Teilen

Anzeige

Magazin

12.04.2024 Wie wirken sich Schlafstörungen auf unsere Gesundheit aus?
Kira 300 mg - Wirkung, Nebenwirkungen, Dosierung - medikamio (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Dong Thiel

Last Updated:

Views: 5637

Rating: 4.9 / 5 (79 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Dong Thiel

Birthday: 2001-07-14

Address: 2865 Kasha Unions, West Corrinne, AK 05708-1071

Phone: +3512198379449

Job: Design Planner

Hobby: Graffiti, Foreign language learning, Gambling, Metalworking, Rowing, Sculling, Sewing

Introduction: My name is Dong Thiel, I am a brainy, happy, tasty, lively, splendid, talented, cooperative person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.